Seit dem Jahr 2005 betreibt der FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg e.V. eine der beliebtesten Vereinswebseiten der Region. Um das Angebot auf fsv-rot-weiss-bad-schmiedeberg.de aufrechtzuerhalten bzw. weiter auszubauen sucht das Online-Team des FSV,

eine/n Webadministrator/in für den Bereich FSV Aktuell 

Der Bereich „FSV Aktuell“ bildet das eigentliche Zentrum von fsv-rot-weiss-bad-schmiedeberg.de. Die dem Bereich „Aktuell“ angehörigen Themen sind:
- FSV Aktuell
- FSV Newsarchiv
- FSV Newsletter

Diese genannten Bereiche gehören zu den am meist besuchten Themen der Webseite. Daher ist hier eine gewisse Aktualität erforderlich, welche sowohl Fans als auch Spieler des Vereins erwarten. Eine Aktualisierung dieser Bereiche ist also mindestens einmal in der Woche, aber durchaus auch mehrmals in der Woche nötig. Falls Du Interesse an einer Mitarbeit hast, wäre Deine Aufgabe die Pflege dieses Bereiches mit aktuellen Informationen rund um den Verein. Dazu gehören z.B. Spielergebnisse, aktuelle Informationen über die Spieler aller Mannschaften (also z.B. Verletzungen, Sperren, Wechsel), Neuerungen an der Webseite, interne Meldungen aus dem Vorstand, Vorstellung von Sponsoren usw. Denkbar wäre auch eine regelmäßige kurze Analyse der Tabellensituation in Kreisoberliga und Kreisliga oder ein kurzer Bericht über den nächsten Gegner. Ein weiteres Feature von FSV Aktuell ist der Newsletter. Hier ist es Deine Aufgabe in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit aktuellen Infos zu erstellen und an die Abonnenten zu versenden. Für den Bereich „Aktuell“ suchen wir mehrere Mitwirkende, die sich hier regelmäßig einbringen.

Deine Hauptaufgaben sind:

  • Recherche von aktuellen Nachrichten, die den Verein betreffen
  • eigenverantwortlich Meldungen auf fsv-rot-weiss-bad-schmiedeberg.de veröffentlichen

Wir erwarten:

  • Spaß am Schreiben von Beiträgen

Was Du benötigst:

  • Computer mit Internetanschluss
  • Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich

Falls Du Interesse an dieser Aufgabe oder weitere Fragen zum Thema "Ehrenamt" hast, kontaktiere uns doch einfach:
Steffen Wiedicke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 
#FSVRotWeissBS auf Facebook
#FSVRotWeissBS auf Twitter